User talk:Zeitlupe

Definition from Wiktionary, the free dictionary
Jump to: navigation, search

Welcome!

Hello, and welcome to Wiktionary. Thank you for your contributions. I hope you like the place and decide to stay. Here are a few good links for newcomers:


I hope you enjoy editing here and being a Wiktionarian! By the way, you can sign your name on Talk (discussion) and vote pages using four tildes, like this: ~~~~, which automatically produces your name and the current date. If you have any questions, see the help pages, add a question to the beer parlour or ask me on my Talk page. Again, welcome! --Connel MacKenzie T C 06:12, 1 July 2006 (UTC)

Hallo Zeitlupe, ich hab mal bei Treuhänder das inflection template verwendet. Kannst dir die ja mal anschauen, wenn du Worte gleich damit hinzufügst ist es noch besser. Mutante 16:30, 23 April 2007 (UTC)

Danke für den Hinweis. Muss zugeben, dass ich zu faul war. Ich denke, im Moment fehlt es beim deutschen Wortschatz noch an der kritischen Masse, damit das Wiktionary nützlich ist, vielleicht ist es besser, erst mal in die Breite zu gehen, als zuviel Arbeit in einzelne Artikel zu stecken (zumindest bei Wörtern mit regelmäßiger Beugung). --Zeitlupe 16:43, 23 April 2007 (UTC)

Stimmt, und das "In die Breite gehen" versuch ich gerade. Ich denke man kann am effektivsten hinzufügen wenn man Worte aus ähnlichen Gruppen nacheinander durchgeht, also sozusagen nach Kategorie, dann kann man nahezu den ganzen Text der letzten Seite copy/pasten und nur noch schnell anpassen. Mutante 16:50, 23 April 2007 (UTC)

Sieht gut aus, deine Arbeit. Obwohl ich die gemeinsame Gruppe von "Bratpfanne" und "Seehund" nicht sofort erkennen kann... ;-) Ich mach es eher so, dass ich Wörter hinzufüge, die ich selber gerade nachschauen wollte und nicht gefunden habe. Das hat dann den zusätzlichen Vorteil, dass ich sie mir besser merke. Ist also reiner Egoismus, bei dem als Nebeneffekt ein neuer Eintrag für das Wiktionary herausspringt. Wenn ich mal mehr Zeit habe, beteilige ich vielleicht auch systematischer. --Zeitlupe 17:14, 23 April 2007 (UTC)

Triebleben der Klänge[edit]

The way you moved the article violated the GFDL. The correct procedure is the "move" the article, not to copy its contents. Doing it your way loses the edit history and the contributions made by others. --EncycloPetey 02:00, 27 June 2007 (UTC)

I didn't know what to do, if the target page already existed (it was a redirect). Now I know it. Thanks --Zeitlupe 02:02, 27 June 2007 (UTC)

zitterbewegung[edit]

Hi there. Can you confirm (or correct) the etymology of this physics term? Cheers. SemperBlotto 15:50, 5 July 2007 (UTC)

It is not correct. There is a German noun Jitter (German nouns are capitalized), but it is a back-translation borrowed word from Emglish from the English word and as far as I know only used in recent times in technical contexts. The noun Zitterbewegung is probably used since the early days of quantum mechanics and build from the verb zittern (to jitter tremble) and the noun Bewegung (motion). --Zeitlupe 16:00, 5 July 2007 (UTC)

Mitteleuropa[edit]

Please, would you look over this entry? Thank you, --EncycloPetey 01:23, 24 July 2007 (UTC)

looks ok to me. should there be something wrong? ----Zeitlupe 01:24, 24 July 2007 (UTC)
No. German is not my first language, so I just wanted to double-check the article I started with someone who was better with German. --EncycloPetey 01:30, 24 July 2007 (UTC)
I see. feel free to ask me anytime you want to check something. --Zeitlupe 01:34, 24 July 2007 (UTC)
maybe one small remark: you write in the etymology that Mitteleuropa is something like a compound word of Mitte and Europa. I don't think that is technically correct. The first part is Mittel- (central). The standalone word Mittel (average, means) does not have this meaning anymore today. Probably Mittel and Mitte have a common root word, but I cannot answer questions like this and I don't have access to resources to look it up. --Zeitlupe 06:51, 24 July 2007 (UTC)
there is some information in Mittel#Etymology, although it does not mention the use as a prefix word --Zeitlupe 06:55, 24 July 2007 (UTC)

Kernkraft[edit]

"Kernkraft" may refer to both the strong or the weak nuclear force (like you, I'm a native German speaker; and look at w:de:Schwache Kernkraft, it redirects to w:de:Schwache Wechselwirkung). Icek 17:10, 28 July 2007 (UTC)

sure. thanks. I'm not claiming that any entries I make are complete. Feel free to extend them if you have reasonable sources. --Zeitlupe 17:59, 28 July 2007 (UTC)

Labor / labor[edit]

Sag mal eigentlich müsste man doch um korrekt zu sein Labor verschieben nach labor, dann alleine die deutsche Bedeutung nach Labor verschieben und ein see|labor template da einfügen, und das ganze überall wo noch Redirects sind. Und das unabhängig davon das vermutlich die englische Version viel häufiger nachgeschaut wird. Konsequent durchgeführt führt das dazu das die deutsche Sprache durch ihre Eigenart mit der Grossschreibung einen echt grossen Anteil an allen Seiten im en.wikt bekommen würde. Ganz zu schweigen davon wenn wir weitergehen mit den zusammengesetzten Nomen, das ist ja theoretisch unendlich. Im englisch sprachigen Channel wurde schon so spasseshalber befürchtet das das Deutsche alles vollkleistern kann und ewig wächst. Mutante 22:19, 12 September 2007 (UTC)

Das deutsche Labor unter dem Artikel labor ist falsch, das muss umziehen. Das kommt noch aus der Frühzeit des Wikis, als es aus technischen Gründen nur einen Artikel geben konnte, da Gross/Kleinschreibung von der Software als das gleiche Wort behandelt wurde. Als die Wikisoftware dann erlaubte, verschiedenen Artikel anzulegen, die sich nur in Gross/Kleinschreibung unterscheiden, haben sie damals alle Artikel im engl. Wiktionary zur Kleinschreibung verschoben (und die Grosschreibung von den Artikeln, die damals existierten, wurden Redirects). Heute sollten deutsche Substantive unter der korrekten Grossschreibung stehen, und wenn es ein gleichnamiges engl. (oder anderssprachiges Wort) in Kleinschreibung gibt, ein see-Link oben angelegt werden, da das engl. Wort in Titeln oder am Satzanfang ja auch in Grosschreibung vorkommen kann. Ich lege den see-Link in diesem Fall auch von der Klein- zur Großschreibung an, obwohl das dt. Substantiv nie kleingeschrieben wird, aber ich denke einfach, die Leute erwarten aus Bequemlichkeit, auch dt. Substantive unter in Kleinschreibung einzugeben, weil es in der Wikipedia auch funktioniert. Das deutsche Wiktionary hat da glaub ich eine andere Policy, die legen in diesem Fall keine Links von Klein- zur Großschreibung an. Die Frage mit zusammengesetzen Worten ist ein von der Klein-/Großschreibung unabhängiges Problem, da sollte wohl dasselbe gelten wie bei englischen zusammengesetzten Worten (auch wenn die ein Leerzeichen oder Bindestrich zwischen den einzelnen Worten haben): wenn sich der Sinn des zusammengesetzten Wortes nicht eindeutig aus den einzelnen Worten erschliesst, verdient es einen eigenen Eintrag (z.B. Kernkraft verdient einen Eintrag, aber Kernkraftbeschäftigter nicht). --Zeitlupe 22:37, 12 September 2007 (UTC)

Danke für die ausführliche und schnelle Antwort; und ich sehe auch du hast das Labor schon erledigt. Mutante 22:57, 12 September 2007 (UTC)

Formatting conventions[edit]

Tag,

May I point out that we have officially accepted the {{trans-top}} and related templates, and ask you to use them instead of {{top}} (e.g. [1])? Thanks for your contributions! H. (talk) 13:57, 13 September 2007 (UTC)

thanks for the hint. This edit was from a month ago. Meanwhile, I already learned this and am using the trans- templates in my newer edits. --Zeitlupe 14:04, 13 September 2007 (UTC)

However, please don't use it without adding a gloss, per Age of Enlightenment etc. Thanks! DAVilla 04:29, 21 September 2007 (UTC)

a few pages for inspiration[edit]

Hi, vielleicht inspiriert dich diese Liste zu ein paar neuen Seiten. Schönen Gruß, Mutante 15:07, 23 September 2007 (UTC)

hab im Moment noch keine grossen Schwierigkeiten, deutsche Wörter zu finden, die noch nicht im Wiktionary sind :-) --Zeitlupe 15:13, 23 September 2007 (UTC)

Zeche / zechen / Zecher[edit]

Hi, magst du mal Zeche anschauen und evtl. verbessern? Ist nicht gerade das leichteste Wort zu übersetzen. Du weisst schon mit den Bedeutungen "Bergwerk" (aber siehe auch Wikipedia link) und "Zeche prellen" (Rechnung?) und "zechen" im Sinne von trinken, oder "Er war ein echter Zecher"? geht das auch? Mfg, Mutante 19:01, 9 December 2007 (UTC)

also ich find die Übersetzungen schon ok. Ich hatte zwar immer gedacht, dass sich Zeche auf die konsumierten Speisen + Getränke bezieht und nicht auf die Rechnung, aber ich kann dafür keine Gründe angeben und hab auch über die Herkunft von Zeche auf der Wikipedia-Seite zum ersten mal gelesen. Vielleicht sollte man bei Übersetzung 2 sagen, dass es nur idiomatisch in "die Zeche zahlen" und "die Zeche prellen" verwendet wird, oder weisst du ein anderes Verwendungsbeispiel? --Zeitlupe 20:20, 9 December 2007 (UTC)

Kuhhaut u.a.[edit]

Hier noch welche zum Zähne an der Übersetzung ausbeissen;) de:Proverbs: Das geht auf keine Kuhhaut, Das ist zum aus der Haut fahren, Da wird der Hund in der Pfanne verrückt Mfg, Mutante 22:06, 16 December 2007 (UTC)

das ist mir glaub ich zu schwierig. Bin mir nicht sicher, ob ich genau weiss, was Das geht auf keine Kuhhaut bedeutet und das mit dem Hund in der Pfanne hab ich noch nie gehört. aus der Haut fahren könnte man evtl. mit go through the roof übersetzten, weiss aber nicht, ob das die Bedeutung genau trifft. Das ist zum Aus-der-Haut-Fahren kann man damit aber nicht übersetzen. Übrigens kann man die meiner Meinung nach nicht alle unter de:Proverbs einordnen. Ein Sprichwort ist es nur, wenn es immer als ganzer Satz zitiert wird, aus der Haut fahren ist ein idiomatisch verwendetes Verb, oder? --Zeitlupe 16:17, 17 December 2007 (UTC)
Kuhhaut: [2] "Bedeutung: Es läßt sich gar nicht alles sagen; es ist nicht zu beschreiben; eigentlich: es läßt sich auf kein noch so großes Pergament schreiben, denn gemeint ist hier die Kuhhaut als große Schreibfläche...." Hund in der Pfanne: [3] (erfreut oder verärgert) überrascht sein; etwas ist nicht zu fassen; Ausdruck von Verwunderung / Ratlosigkeit.. Mfg, Mutante 09:09, 24 December 2007 (UTC)

ballasten[edit]

Frohe Weihnachten! Sag mal, ich stoße gerade über deinen Eintrag ballasten. Habe das Wort noch nie gehört und habe auch keine Idee, wo und wie es belegt sein könnte und man es betonen soll (siehe Talk:ballasten). Ich kam eigentlich nur darauf, weil ich gerade in den Konjugationen aufräume und das Wort möglicherweise unter die regelmäßige (schwache) Konjugation fällt mit den Verben, deren Stamm auf -t endet (ich baue gerade Template:de-verb-reg-4) -- Arne List 23:51, 23 December 2007 (UTC)

Frohe Weihnachten ebenfalls :-) Ich hab auf Talk:ballasten geantwortet --Zeitlupe 04:04, 24 December 2007 (UTC)

Lowercase German nouns[edit]

Hi Zeitlupe, could you have a look at this part of the German nouns category, which all start with a lowercase letter. Some because of a robot adding it, or maybe ignorance....Actually, can German nouns ever be lowercase? --Keene 16:28, 30 December 2007 (UTC)

German nouns always start with an uppercase letter. However, there are some noun expressions in the list (e.g. arabische Ziffer), which are built from an adjective + noun. Adjectives don't start with an uppercase letter (with the exception of some proper names). --Zeitlupe 16:33, 30 December 2007 (UTC)
I fixed all, but one. The only entry I am not sure about is sol#German (context music). It is taken from Italian and used as a noun, but starts with a lowercase (uppercase Sol has a different meaning in chemistry) --Zeitlupe 17:06, 30 December 2007 (UTC)

hinder[edit]

Frohes Neues Jahr! Could you please check the German translations for hinder, and add missing translations? Thanks, --EncycloPetey 19:53, 1 January 2008 (UTC)

Likewise a happy new year. I checked the translations. --Zeitlupe 20:01, 1 January 2008 (UTC)
Thanks. Could you also add the translations for the Adjective? There are two etymologies, and two Translations sections for this word. --EncycloPetey 20:03, 1 January 2008 (UTC)

Adminship[edit]

Hi Zeitlupe. Would you like to being nominated for adminship? It would be my pleasure to nominate you. You've been here a while, making good contributions. --Keene 20:15, 12 January 2008 (UTC)

Hi Keene. Thanks for the proposal. Unfortunately I am absolutely bad in dealing with people, especially if they have different opinions than me :-) Also, even if I enjoy contributing when I have time, I wouldn't want to make a commitment to do admin work. Anyway, keep up all the good work as admins, I appreciate it. --Zeitlupe 20:24, 12 January 2008 (UTC)
There is no commitment, just don't betray our trust, at least not in any way that we can pin you for it. ;-) And people who are absolutely bad in dealing with others do not admit as much. I bet you're only moderately bad. ;-) Anyway, I would suggest communicating with others even if you think it is difficult, so that's not a good enough excuse. Think about it a little, and let me know if I've changed your mind. DAVilla 07:22, 12 February 2008 (UTC)

annoying[edit]

Hallo Zeitlupe, warum ist leidig eine schlechte Übersetzung? Leidig wird von verschiedenen Wörterbüchern mit vexatious oder annoying übersetzt und past IMHO sehr gut. Matthias Buchmeier 13:13, 27 January 2008 (UTC)

Hi Matthias. Wenn annoying eine möglich Übersetzung für leidig ist, kann das ja daran liegen, dass es keine sehr gute englische Entsprechung für leidig gibt (ich finde vexatious gut). Daher muss deswegen leidig nicht notwendigerweise umgekehrt eine gute Übersetzung für annoying sein. Ich dachte immer, dass annoying eher ärgerlich bedeutet, und leidig eher ermüdend oder langweilig. --Zeitlupe 14:49, 27 January 2008 (UTC)
P.S. z.B. "etwas leid sein" heisst ja nicht unbedingt, dass man sich darüber ärgert. --Zeitlupe 14:51, 27 January 2008 (UTC)
P.P.S: "lästig" finde ich eine gute Übersetzung für annoying. --Zeitlupe 14:52, 27 January 2008 (UTC)
"Ich bins leid" = "I'm sick of it","I'm tired of it" also vielleicht auch sickening oder tiring ? Mutante 19:43, 9 April 2008 (UTC)

Categorizing[edit]

Falls du Lust hast, hier gibts ein paar deutsche Verben mit Template zu versehen, Wiktionary:Categorizing#German. Mfg, Mutante 19:41, 9 April 2008 (UTC)

wie ist das denn mit dem de-verb-Template? Die anderen de-Templates (de-noun, de-adj) sind ein Ersatz für das infl-Template, nur bei de-verb ist das anders und man muss das Verb noch darunterschreiben. Sollte man das nicht konsistent machen oder gibt es einen Grund dafür? --Zeitlupe 03:31, 10 April 2008 (UTC)

Ich wüsste keinen Grund dafür, ehrlich gesagt hab ich dich auch gefragt, weil ich wegen diesem Punkt, welches Template, unsicher war. Mutante 06:34, 10 April 2008 (UTC)

Nach IRC Diskussion kam heraus das man das Benutzen des infl-Templates als eine Art Vorsortierung ansieht, so das danach die jeweiligen native speakers danach suchen können, die Worte schon in einer Kategorie finden, und dann, falls es sprachspezifische Templates gibt diese damit noch verbessern. Mutante 14:55, 15 May 2008 (UTC)

Btw, see German uncategorized words

übersetzen und Übersetzen[edit]

Was meinst du denn zu übersetzen und Übersetzen? Beide sind unkategorisiert und als Verben eingetragen. Wäre "das Übersetzen" denn dann nicht ein Nomen? Vielleicht magst du die korrigieren? Gruss, Mutante 14:52, 15 May 2008 (UTC)

so gesehen kann man ja jedes Verb als Nomen benutzen. Genauso wie man aus jedem Verb eine Adjektiv-Formen ableiten kann (übersetzt, übersetzend). Ich weiß nicht, ob es eine Wiktionary-Policy gibt, unter was für Kategorien diese Formen einzuordnen sind (im Englischen existiert ja dasselbe Problem). Wenn du es herausfindest, fix ich den Artikel gerne. --Zeitlupe 16:04, 15 May 2008 (UTC)

Category:German words needing attention[edit]

And it comes preloaded with an entry! -Atelaes λάλει ἐμοί 07:31, 20 May 2008 (UTC)

I added a section at Wiktionary:Requests_for_cleanup#hast_zu and proposed to delete it. --Zeitlupe 14:08, 20 May 2008 (UTC)
I mean delete the first entry (hast zu), not the category, of course :-) --Zeitlupe 18:17, 20 May 2008 (UTC)
That's how I interpreted it. :-) Thanks for taking care of it. -Atelaes λάλει ἐμοί 18:20, 20 May 2008 (UTC)

Woops[edit]

woops, sorry didn't notice the interwiki link was Dutch ;) Entschuldigung! Mallerd 22:45, 24 May 2008 (UTC)

Re: Template:de-noun-m broken[edit]

Hi, I undid my edit. -- Frous 17:47, 14 June 2008 (UTC)

Strategem[edit]

Hi, you think you could sort this? It says Stratagem is a synonym in German, but our present entry is a redirect to the lower case English stratagem ... should be a German entry? Robert Ullmann 12:41, 29 June 2008 (UTC)

I originally had added Stratagem as a synonym, because the German Wikipedia article for Strategem mentions the word can also be written that way and I believed to have seen it in some rare cases. However, now that I looked for references, I couldn't find any, and it's not listed in the w:Duden. Maybe it is only used when referring to the original Greek word (and transcribing it into Latin alphabet). For now, I removed the synonym. --Zeitlupe 14:19, 29 June 2008 (UTC)
Ah good. I see you're adding some football terms. I bet I know what you (and a few hundred million of us) are watching tonight ;-) Robert Ullmann 14:46, 29 June 2008 (UTC)
unfortunately you are wrong. Personally, I couldn't be less interested ;-) But since you cannot avoid seeing all these football articles in the news these days, I was inspired to add a few terms from the headlines. --Zeitlupe 14:49, 29 June 2008 (UTC)

RE: Interwikilinks[edit]

- Sorry! --HCQ 11:15, 8 July 2008 (UTC)

Mogelpackung[edit]

"bluff package"? What ist? Robert Ullmann 14:33, 11 August 2008 (UTC)

a large package containing only a small content (to deceive the buyer). Feel free to add a better translation, if you know one. --Zeitlupe 23:43, 11 August 2008 (UTC)
Found sham package & deceptive packaging. Mutante 09:08, 12 August 2008 (UTC)
deceptive is better; bluff isn't used as an adjective in the general sense of deceptive. Robert Ullmann 15:57, 12 August 2008 (UTC)
ok, thanks --Zeitlupe 00:12, 13 August 2008 (UTC)

Handwerker[edit]

I wanted to add this but failed to find a translation. Because the translation of Handwerk is trade, therefore Handwerker would be trader, but in German Handwerker means the opposite of someone who trades, that would be a Händler, while a Handwerker works with his hands. (Hand + Werk + -er). Any ideas? Mutante 09:43, 18 August 2008 (UTC)

In some contexts, a translation would be craftsman, but I think that applies only to very skilled or artistic workers. In German, you also use Handwerker for more low-level workers, like plumbers. I am not sure what would be a good translation for the latter. Maybe simply manual worker? :-) --Zeitlupe 13:59, 18 August 2008 (UTC)

embellish[edit]

Hi, du hast den Artikel verbrämen erstellt und unter "embellish" auch diese Übersetzungen angegeben. Ich kenne diese Wort jedoch nicht (bin aber auch kein Feind ungewöhnlicher Wörter)! Vielleicht ein Hinweis auf den Ursprung? Ich würde es als 1. Übersetzung auf jeden Fall rausnehmen. 1. schmücken und für 2. ausschmücken?? Hi.ro 11:17, 22 November 2008 (UTC)

ok, hab's geändert. verbrämen ist wirklich selten. --Zeitlupe 23:12, 23 November 2008 (UTC)

abgehen wie Schmidts Katze[edit]

Kennst du "geht ab wie Schmidts Katze" (manchmal schreiben sie auch Schmitz' Katze etc).? In welcher Form würde man das eintragen, und vor allem wie übersetzt man es ins Englische? Vielleicht ne Idee? [=rart_ou] Mfg, Mutante 11:57, 29 November 2008 (UTC) (Arr, der Link ist kaputt weil da eckige Klammern drin sind, ich sehe da nicht etwa "keine Treffer" sondern 21)

nö, kenn ich nicht. Aber ich würde das als German Verb eintragen und dann das idiom-Template vor der Übersetzung --Zeitlupe 01:24, 2 December 2008 (UTC)

See[edit]

It looks like some kind of opus interruptum. No PoS under one of the three Etymology headings. DCDuring TALK 23:22, 15 March 2009 (UTC)

I didn't know how where to move the pronunciation and old etymology section after makeing two sections for the two nouns. The pronunciation is valid for both of them, the old etymology probably too (I don't really know). Can you fix that? And what does PoS mean? --Zeitlupe 14:08, 16 March 2009 (UTC)
Part of speech. Mglovesfun (talk) 15:59, 4 September 2009 (UTC)

Haar[edit]

Hallo! Könntest du mir, bitte, den Eintrag Haar anschauen, ob ich die Benützungnoten gut geschrieben habe? Ich schrieb, weil es sehr verschieden in Ungarisch ist, und kann es nichts schlechtes machen, wenn es mehre Erklaerungen gibt. Wann du es gemacht hast, bitte auf meiner Diskussionseite melden. Danke Ferike333 19:24, 27 May 2009 (UTC)

Vielen Dank. Ferike333 17:21, 29 May 2009 (UTC)

die Maske[edit]

This is up for deletion, was a mistake you made? We think the content should go to Maske. Mglovesfun (talk) 21:56, 3 September 2009 (UTC)

yes, that was a mistake, I agree it should go to Maske --Zeitlupe 15:43, 8 September 2009 (UTC)

nomination[edit]

I was rather startled to learn that you weren't an administrator on Wiktionary. Would you mind if I nominated you? It'd be handy to have another German native as an administrator. --Volants 20:06, 15 July 2010 (UTC)

Accept the nomination at Wiktionary:Votes/sy-2010-07/User:Zeitlupe for admin --Volants 20:08, 15 July 2010 (UTC)
Thanks for the nomination. Unfortunately I don't want to become an admin. Admin sounds like work and wiktionary is only fun for me if it is not work. Sorry... :-( And a big thank you to all admins, I do appreciate their work. What do I have to do to decline the nomination? Just put a 'no' in the line starting with 'Acceptance:'? --Zeitlupe 10:14, 16 July 2010 (UTC)
You have to do nothing. I've deleted the vote page. Let's pretend that I never asked you ;p --Volants 10:22, 16 July 2010 (UTC)

Sisyphusarbeit[edit]

Hi Zeitlupe. Is the spelling of Sisyphusarbeit correct? I noticed that de:w:Sisyphos has Sisyphosarbeit, but that is a poor source to judge from.--Leo Laursen – (talk · contribs) 08:33, 3 September 2010 (UTC)

According to the Duden, Sisyphusarbeit is the only correct spelling. The author of the German Wikipedia article probably made a mistake, because the article lemma there is Sysiphos (derived from the Greek spelling), not Sysiphus (the Latinized version). I am going to fix it there. --Zeitlupe 16:57, 3 September 2010 (UTC)
Thanks, sorry for the inconvenience. Its great if you fix it on WP.--Leo Laursen – (talk · contribs) 17:35, 3 September 2010 (UTC)

WT:BP#2 000 000 entries![edit]

Congratulations for creating betragen, which is, I think, the 2 000 000th entry on Wiktionary. —Internoob (DiscCont) 19:08, 7 September 2010 (UTC)

Never mind, that was probably wrong. Sorry to bother. —Internoob (DiscCont) 19:21, 7 September 2010 (UTC)

WT:ACCEL[edit]

This is really simple, and could save you a lot of time. Mglovesfun (talk) 10:17, 30 November 2010 (UTC)

Unfortunately, this functions requires Javascript, and I am currently not comfortable with enabling Javascript for security reasons. But thanks for the tip. Maybe I will use it in the future. --Zeitlupe 10:22, 30 November 2010 (UTC)

Recent German edits by User:Neverstop[edit]

Hi there. Could you look at these and improve those that need it please. (He is probably the latest version of Wonderfool) SemperBlotto 11:32, 18 January 2011 (UTC)

Most of them are correct if minimal (e.g. nouns without gender). Some of them contain mistakes (e.g. Schenkeln is an inflected plural form of Schenkel, Nußknacker is an obsolete spelling of Nussknacker). I will try to fix a few, but I don't have the time to check all of them. In general it would be very helpful if the Recent Changes by language pages would work again. That increases the probability a lot that entries are checked by native speakers. --Zeitlupe 11:42, 18 January 2011 (UTC)

Adding inflections?[edit]

Hello! I just added a second meaning to gemeinsam and saw that you had created the entry initially. I was wondering if it is useful to mention or add entries for the inflections as well (gemeinsame, gemeinsamer, gemeinsames) even though they are completely regular. Cheers, AxelBoldt (talk) 23:56, 27 June 2012 (UTC)

Yes, I think inflections should be added even if they are regular. A good example is the entry for schön, which has both the comparatives in the head line and an additional section for the declension. IMO, this is useful because non-German speakers might not always remember those many inflections that exist in German and which one to use. --Zeitlupe (talk) 05:37, 28 June 2012 (UTC)
Thanks, the schön entry helped. I have another question: at Appendix:German pronunciation, they claim that the English "comma" sounds like "halte" in German, but not to me. I think English "the" is a better match for "halte", what do you think? AxelBoldt (talk) 04:15, 29 June 2012 (UTC)

Wortart keinerlei[edit]

Hallo,

Ich wollte dich bloß mal auf die Diskussion zur Wortart von keinerlei im deutschen Wiktionary hinweisen: de:Diskussion:keinerlei. Schöne Grüße --Yoursmile (talk) 07:59, 16 July 2012 (UTC)

Hallo Yoursmile. Ich war mir dessen bewusst, das die Einordnung von dem Wort schwierig ist, bin aber nicht Experte genug, um zur Klärung qualifiziert beizutragen. Ich dachte mir, es ist trotzdem besser, die Seite erst mal anzulegen, da es ein häufig benutztes Wort ist und wahrscheinlich interessiert die meisten Nutzer auch eher, was es bedeutet, als ob es nun ein Adjektiv, oder ein "wie ein Adjektiv benutztes Adverb" ist. --Zeitlupe (talk) 12:22, 16 July 2012 (UTC)

ge-/Ge-[edit]

Hi, you separated the noun prefix Ge- from the verbal prefix ge-. However, as discussed here, they should stay merged. Longtrend (talk) 05:55, 16 October 2012 (UTC)

Thanks for noticing. I wasn't aware of the discussion and thought it was a mistake because "Ge-" actually used the capitalized spelling in its head line even if it was on the page "ge-". I am going to revert my changes. --Zeitlupe (talk) 07:11, 16 October 2012 (UTC)
No problem, thanks for reverting! Longtrend (talk) 07:30, 16 October 2012 (UTC)

Fluorsauerstoffsäure‎[edit]

Well, it ought to have a plural. fluoric acid and perfluoric acid are both "fluorine oxyacids" SemperBlotto (talk) 11:31, 30 January 2013 (UTC)

If it does, you need to add it explicitely because the automatically generated plural by the template is wrong (it contains a double e). --Zeitlupe (talk) 11:33, 30 January 2013 (UTC)
No, I was wrong. fluoric acid is just a synonyms for hydrofluoric acid (not an oxyacid).

durch[edit]

Hi there. Are the latest changes to this word OK? Duden has it as a preposition and adverb. SemperBlotto (talk) 16:55, 30 January 2013 (UTC)

I think it was a mistake to delete the adverb section because some usages of durch as listed in the Duden are clearly an adverb. But I am not a language expert. --Zeitlupe (talk) 08:08, 31 January 2013 (UTC)

Kryotechniken[edit]

72 hits for the plural on Google book search. SemperBlotto (talk) 08:34, 31 January 2013 (UTC)

Feel free to put that up as a request for verification. --Zeitlupe (talk) 08:37, 31 January 2013 (UTC)

Dein Adminstatus[edit]

Hallo. Ich bin ein Steward. Eine neue Richtlinie zum Entzug "erweiterter Rechte" (Administrator, Bürokrat usw.) wurde kürzlich durch einen Gemeinschaftskonsens angenommen. Entsprechend dieser Richtlinie prüfen die Stewards die Administrator-Aktivitäten in Wikis, die keine eigene Inaktivitätsrichtlinie haben.

Auf Dich treffen die Inaktivitätskriterien (seit zwei Jahren keine Edits und keine Log-Aktionen) für dewikinews zu, wo Du Administrator bist. Da dewikinews keine eigenen Prüfregeln hat, werden die allgemeinen, globalen Regeln angewandt.

Wenn Du Deine Rechte behalten möchtest, solltest Du mit der Community diskutieren, ob du deine Rechte behalten solltest (verweise darauf, dass dich die Stewards um solch eine Diskussion gebeten haben). Kontaktiere bitte, sofern die Gemeinschaft weiterhin dir die erweiterten Rechte zugestehen möchte, die Stewards auf dem m:Stewards' noticeboard und verlinke die Diskussion in der lokalen Gemeinschaft (Wiki), an der sowohl der Wunsch, als auch die weiterhin bestehende Notwendigkeit dargelegt werden, weshalb Du die Rechte behalten solltest.

Wir Stewards werden die Antworten prüfen. Wenn es nach mehr als einem Monat keine Antwort gegeben hat, werden wir Deine administrativen Rechte entfernen. Im Zweifelsfall werden wir die Antworten prüfen und eine Entscheidung zurück zur lokalen Gemeinschaft geben, um dort Kommentare und eine Prüfung zu verlangen. Wenn Du Fragen hast, kontaktiere uns bitte auf dem m:Stewards' noticeboard.

Herzliche Grüße, Rschen7754 08:27, 7 April 2014 (UTC)

Kein Problem, ich bin bei Wikinews nicht mehr aktiv. Der Adminstatus kann auch sofort entfernt werden. --Zeitlupe (talk) 08:47, 7 April 2014 (UTC)
Done, and thank you for your service to Wikimedia. --Rschen7754 20:15, 7 April 2014 (UTC)

Mediatorin[edit]

Hi there. You created this yesterday. It seems to not exist!? But is called Me­di­a­torin (with some sort of hyphens Me-di-a-torin). What's going on? SemperBlotto (talk) 07:15, 21 April 2014 (UTC)

My fault. I copy&pasted the lemma from a webpage which contains hyphens that are not visible. I moved the page, the old one can be deleted. --Zeitlupe (talk) 08:55, 21 April 2014 (UTC)