Verdacht

Definition from Wiktionary, the free dictionary
Jump to navigation Jump to search
See also: verdacht

German[edit]

Etymology[edit]

From Middle High German verdâht from Middle High German verdenken. Cognate to the archaic Dutch noun verdacht.

Pronunciation[edit]

  • IPA(key): /fɛɐ̯.ˈdaχt/
  • (file)

Noun[edit]

Verdacht m (genitive Verdachts or Verdachtes, plural Verdachte or Verdächte)

  1. suspicion
    • 1966, Möller, Eberhard Wolfgang, Die feindlichen Schwestern, Berg: Hohenstaufen Verlag, published 1983, →ISBN, pages 300–301:
      Ich war ja so müde des Mißtrauens, der bohrenden Verdächte, dieser ganzen planlosen panischen Flucht des abgehetzten Gewissens vor den Gespenstern der Erinnerung, zu der mein Dasein in immer noch zunehmendem Maße ausgeartet war, daß ich mich mitsamt allem, was ich war und hatte, widerspruchslos zum Preis dafür gegeben hätte, einmal wieder geborgen zu sein und Ruhe zu finden.
      (please add an English translation of this quote)

Declension[edit]

Derived terms[edit]

Further reading[edit]