uodal

Definition from Wiktionary, the free dictionary
Jump to navigation Jump to search

Old High German[edit]

Alternative forms[edit]

Etymology[edit]

From Proto-Germanic *ōþalą.

Noun[edit]

uodal

  1. (in compounds) heritage: inheritance

Derived terms[edit]

References[edit]

  • Ernst Aufderhaar, Gotische Lehnwörter im Althochdeutschen (1933), page 16: Im Althochdeutschen ist uodal auch als erster Bestandteil in Eigennamen und im Kompositum fateruodal zu belegen.