Wiki-Markup

Definition from Wiktionary, the free dictionary
Jump to: navigation, search
See also: wiki markup

German[edit]

Etymology[edit]

Borrowed from English.

Pronunciation[edit]

  • IPA(key): /ˈvɪkɪˌmaʁkap/

Noun[edit]

Wiki-Markup

  1. wiki markup
    • 2004–6: Arthur Mettinger, Petra Oberhuemer, and Charlotte Zwiauer, eLearning an der Universität Wien: Forschung – Entwicklung – Einführung, page 231 (Waxmann Verlag GmbH; ISBN 9783830917212)
      […] eine sehr einfache Möglichkeit, Webseiten zu erstellen, zu verlinken und zu verändern (Wiki-Markup, in neueren Wikis auch Wysiwyg-Editoren), […]
    • 2007: Stefanie Wrobel, Einsatz von Wikis in kleinen Unternehmen am Beispiel von TWiki in dem Unternehmen dyco MEDIA, page 17 (GRIN Verlag, ISBN 9783638774468)
      Häufig steht eine Wiki-eigene Syntax (Wikitext, Wiki-Syntax oder Wiki-Markup) zur Verfügung, deren Anspruch es ist, schneller erlernbar und einfacher verwendbar als HTML zu sein.
    • 2007: Ullrich Dittler, Michael Kindt, and Christine Schwartz, Online-Communities als soziale Systeme: Wikis, Weblogs und Social Software im E-Learning, page 52 (Waxmann Verlag GmbH; ISBN 9783830917755)
      Hätte nur die Möglichkeit bestanden, Einträge in der speziellen Wiki-Markup-Sprache vorzunehmen, wäre die Akzeptanz deutlich geringer ausgefallen.
    • 2008: Anja Ebersbach, Markus Glaser, Richard Heigl, Alexander Warta, and Gunter Dueck, Wiki: Kooperation im Web, page 402 (Springer, ISBN 9783540351108)
      Es stehen der Rich Text und der Wiki Markup Editor bereit und zu jedem Zeitpunkt kann man sich eine Vorschau (Preview) der bisherigen, nicht gespeicherten Editiervorgänge anzeigen lassen.
    • 2009: Sebastian Klein and Stephan Flad, Lernen 2.0 – wie Social Software das Lernen und Wissensmanagement in Gesellschaft und Organisationen verändert, page 111{1} & {2} (GRIN Verlag, ISBN 9783640260829)
      {1} Struktur und Optik einer Wikiseite werden im Gegensatz zu HTML-Webseiten mit einer sehr einfach gehaltenen Auszeichnungssprache, der Wiki Markup Language, verändert.
      {2} Damit kann die Wiki Markup Language komplett vom Benutzer fern und die Lernkurve flach gehalten werden.