Wiederbelebung

Definition from Wiktionary, the free dictionary
Jump to: navigation, search

German[edit]

Etymology[edit]

wiederbeleben +‎ -ung

Pronunciation[edit]

  • IPA(key): /ˈviːdɐbəˌleːbʊŋ/
  • (file)

Noun[edit]

Wiederbelebung f (genitive Wiederbelebung, plural Wiederbelebungen)

  1. (medicine) reanimation
  2. revival
    • 1930, Paul Joachimsen, Der Humanismus und die Entwicklung des deutschen Geistes, in: Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte, 8, page 419:
      Humanismus soll eine geistige Bewegung sein, die in einem Drang nach Wiederbelebung des klassischen Altertums wurzelt.
      Humanism shall be a spiritual movement that is rooted in an urge for the revival of the classical antiquity.

Declension[edit]

Synonyms[edit]

External links[edit]