Fluß

Definition from Wiktionary, the free dictionary
Jump to: navigation, search
See also: Fluss

German[edit]

Pronunciation[edit]

  • (file)

Noun[edit]

Fluß m (genitive Flusses, plural Flüsse)

  1. Formerly standard spelling of Fluss which was deprecated in the spelling reform (Rechtschreibreform) of 1996.
    • 1697, Hieronymus Dicelius, Des Herrn de la Croix Königl. Majest. in Franckreich Geographi Geographia universalis. Das ist: Allgemeine Welt-Beschreibung nach neuer Art und Weise, wie diese Wissenschafft leicht zu begreiffen, und erlernet werden kan, p.172f.:
      Alſo beiſſet Condé in Hennegau, eine Graffſchafft in Flandern, die Vereinigung des Flußes Hayne mit den Schelde Fluß. [...] Wie denn dahero Boucaut die Ergießungen der Flüße Basgues und Landes, der Rhone ihre gras und grau, und der Garonne Ausfluß bißweilen das Meer de Gironde genennet wird.

Usage notes[edit]

Declension[edit]

Older declension (rarer and at least since 1902 obsolete):