Beobachtungsstand

Definition from Wiktionary, the free dictionary
Jump to navigation Jump to search

German[edit]

Etymology[edit]

From Beobachtung (observation) +‎ -s- +‎ Stand (stand).

Pronunciation[edit]

  • IPA(key): [bəˈʔoːbaχtʊŋsˌʃtant]
  • Hyphenation: Be‧ob‧ach‧tungs‧stand

Noun[edit]

Beobachtungsstand m (genitive Beobachtungsstands or Beobachtungsstandes, plural Beobachtungsstände)

  1. observation post
    • 1915, Karl Müller, Kriegsbriefe eines neutralen Offiziers, Velhagen & Klasing, page 236:
      Am Fernsprecher des Beobachtungsstandes sitzt ein Unteroffizier und wiederholt dem Offizier die eingehenden Meldungen über die eigene Feuerwirkung, über Verluste, über vom Feinde unter Feuer genommene Punkte, über die eigenen Ziele […]
      At the telephone of the observation post sits a NCO and repeats to the officer the incoming reports about the damage caused by own fire, about casualties, about targets taken under fire by the enemy, about the own targets

Declension[edit]