Rabenmutter

Definition from Wiktionary, the free dictionary
Jump to navigation Jump to search
See also: Rabenmütter

German[edit]

Etymology[edit]

From Rabe (raven) +‎ Mutter (mother).

Pronunciation[edit]

  • IPA(key): /ˈʁaːbn̩ˌmʊtɐ/
  • Hyphenation: Ra‧ben‧mut‧ter

Noun[edit]

Rabenmutter f (genitive Rabenmutter, plural Rabenmütter)

  1. (colloquial, derogatory) bad, uncaring mother
    Coordinate term: Rabenvater
    Hypernym: Rabeneltern
    • 2009, Robin Alexander, Wenn Eltern laufen lernen: Eine Kurzanleitung, Rowohlt Verlag GmbH, →ISBN, page 56:
      Die Frau geht, und das Kind weint. So weit das konservative Vorurteil über karrieresüchtige Rabenmütter. Meine Freundin beginnt, wieder zur Arbeit zu gehen, als unser Kind zehn Monate alt ist.
      (please add an English translation of this quote)
    • 2019, Jenna Behrends, Rabenvater Staat: Warum unsere Familienpolitik einen Neustart braucht, Deutscher Taschenbuch Verlag, →ISBN, page 9:
      Und sollte Sie jemand beim Lesen auf dem Spielplatz als Rabenmutter oder Rabenvater beschimpfen, weil Sie Ihrem Kind nicht applaudieren, während es gerade zum siebzehnten Mal den Kletterturm bezwingt, verschenken Sie das Buch doch einfach weiter.
      (please add an English translation of this quote)

Declension[edit]

Related terms[edit]

Descendants[edit]

See also[edit]

Further reading[edit]