Kummerspeck

Definition from Wiktionary, the free dictionary
Jump to navigation Jump to search

German[edit]

Etymology[edit]

Kummer (grief, sorrow) +‎ Speck (layer of fat, bacon, adipose)

Pronunciation[edit]

  • IPA(key): /ˈkʊmɐˌʃpɛk/
  • Hyphenation: Kum‧mer‧speck

Noun[edit]

Kummerspeck m (genitive singular Kummerspecks)

  1. (uncountable) Excess weight or body fat gained due to emotional overeating.
    • 2013, Sylvia Giesecke, Mord und andere Scherereien, neobooks (publ.).
      Tante Gertie hatte seit jeher mit leichtem Übergewicht zu kämpfen, doch seit der Trennung von Ihrem Lebensgefährten vor ungefähr acht Jahren, war eine Menge Kummerspeck dazugekommen. Diesen Kummerspeck verpackte sie in grellen T-Shirts und bunt gemusterten viel zu engen Leggins.
      (please add an English translation of this quote)

Declension[edit]

See also[edit]

Further reading[edit]