Katzenjammer

Definition from Wiktionary, the free dictionary
Jump to navigation Jump to search
See also: katzenjammer

German[edit]

Etymology[edit]

Katze (cat) +‎ -n- +‎ Jammer (wailing; lamentation). According to one source, the “hangover” sense derives from earlier Kotzen-Jammer (literally puke-misery).[1]

Pronunciation[edit]

Noun[edit]

Katzenjammer m (genitive Katzenjammers, plural Katzenjammer)

  1. dejection, frustration, depression
  2. (dated) hangover
    Synonym: Kater
    • 1865, Die Plauderstube: eine Sonntagsausgabe zur Erheiterung für Stadt und Land, page 96:
      Einer der wunderbarsten Zustände des Menschen, ein Phänomen für Physiologie und Pathologie, ein Räthsel für den Wein- und Naturforscher, ist der Katzenjammer, auch Kater genannt. Keine Sprache ist reich genug, ihn zu beschreiben, man muß ihn empfunden haben, um ihn unbeschreiblich und unbegreiflich zu finden. Katzenjammer ist ein Mittelding zwischen Gesundheit und Krankheit, zwischen Hunger und Uebersättigung, zwischen Trunkenheit und Nüchternheit.
  3. (obsolete) caterwaul; yowling of a cat
    Synonyms: Katzenmusik, Katzengesang, Katzengeheul, Katzenkonzert, Katerkonzert

Descendants[edit]

Further reading[edit]

References[edit]

  1. ^ Sven Siedenberg (2009) Besservisser beim Kaffeeklatsching: Deutsche Wörter im Ausland - ein Lexikon (in German), Heyne Verlag, →ISBN, page ?