aufhören

Definition from Wiktionary, the free dictionary
Jump to navigation Jump to search

German[edit]

Etymology[edit]

From Middle High German ūfhœren (to stop), equivalent to auf- (up) +‎ hören (to hear, listen, obey). The sense is explained as a generalisation from “to obey a prohibition and desist”. Compare archaic Dutch ophoren.

Pronunciation[edit]

  • IPA(key): /ˈaʊ̯fˌhøːrən/, [ˈʔaʊ̯fˌhøːʁən], [-ˌhøː.ɐn], [-ˌhøːɐ̯n], [-ˌhœɐ̯n]
  • (file)

Verb[edit]

aufhören (third-person singular simple present hört auf, past tense hörte auf, past participle aufgehört, auxiliary haben)

  1. (with mit + noun or zu + infinitive) to stop; to quit; to cease
    • 1960, Marie Luise Kaschnitz, ‘Gespenster’:
      Aber wir waren beide sehr müde und darum hörten wir bald auf zu sprechen.
      But we were both very tired, and we soon stopped talking about it.
    Der Regen hört bestimmt gleich auf.Surely the rain will stop soon.
    Hör damit auf und komm her!Stop that and come here!
    Sie hat aufgehört zu rauchen.
    Sie hat mit dem Rauchen aufgehört.
    She’s stopped smoking.
  2. (informal, with von) to stop talking about something
    Kannst du nicht mal davon aufhören? Das ist Jahre her.
    Can’t you stop bringing it up? This was years ago.

Usage notes[edit]

  • When followed by another verb, the normal construction is with zu + infinitive. Alternatively, the nominal construction with mit + gerund (nominalised infinitive) can be used. Colloquially, a transitive construction is also possible: Sie hat das Rauchen aufgehört. Compare the same in anfangen (to start).

Conjugation[edit]

Further reading[edit]